Senioren

Im Alter zeigen sich die Erfahrungen des Lebens im Körper. Die Aufrichtung der Wirbelsäule, das endgradige und auch das schmerzfreie Bewegen kann mühsamer geworden oder eingeschränkt sein.

Osteopathie-Senioren

Möglicherweise haben sich strukturelle Veränderungen wie Arthrose oder Osteoporose entwickelt, so dass dann eine ursächliche Behandlung nicht immer möglich ist.

Trotzdem sind Schmerzen nicht notwendig Teil des Alterns, auch wenn es aus osteopathischer Sicht  schneller zu Überlastung und Beschwerden kommen kann, da der Körper an Elastizität verliert.

Die Osteopathie geht davon aus, dass eine Körperstruktur am besten funktioniert, wenn sie flexibel und elastisch ist. So ist das Ziel der osteopathischen Behandlung in dieser Altersgruppe, dass den Veränderungen am Bewegungsapparat, dem Elastizitätsverlust an Bändern, Sehnen und auch an inneren Organen bestmöglich entgegengewirkt wird. .

Vereinbaren Sie einen Termin

Andrea Nürnberger D.O. ®

Argelsrieder Str. 46

81475 München

089 75090457

Scroll to Top